Aktuelle Themen in der Kindererziehung

Pädagogische Hintergründe und praktische Tipps für den Alltag mit Kindern

Herzensbildung

In Zeiten digitaler Euphorie zeigt sich immer deutlicher, dass ein wertschätzendes menschliches Miteinander, sowie auch ein achtsamer Umgang mit der Schöpfung unverzichtbar ist. – Konkrete Anregungen, wie es im Alltag gelingt, bewusst aufbauende Dinge zu pflegen, die Kindern Halt und Sicherheit geben und die Lebensfreude stärken.

Was Kinder innerlich stark macht

„Die Kinder sollen es einmal gut haben, wir wollen nichts verpassen!“ Grundlage für dieses weit verbreitete elterliche Anliegen ist Selbstwertschätzung und eine gute, sichere Bindung. Praktische Beispiele was Kinder brauchen, um fröhlich, stark, selbstsicher und neugierig auf die Welt zuzugehen. Ohne Angst.

Erziehen mit Gelassenheit

„Hilfe, mein Kind ist so aggressiv, es hört nicht, sagt dauernd „nein“ oder haut und schreit.“ Wie es gelingt wirksam und mit mehr Gelassenheit zu erziehen – und auch noch gut für sich selber zu sorgen.  Praktische Anregungen für den Familienalltag.

Eltern stärken – in ihrer Rolle als Mutter und Vater

Oft versuchen Eltern, ihren Kindern alles recht zu machen und sie selbst entscheiden zu lassen, ob sie dies, jenes oder etwas ganz anderes wollen. Doch das macht Kinder nicht etwa pflegeleicht. – Im Gegenteil. – In diesem Vortrag werden Wege aufgezeigt zu mehr Harmonie und Freude im Alltag mit Kindern.

Spielen macht Kinder stark

Selber spielen und eigene Einfälle umsetzen ist ein ganz natürlicher kindlicher Impuls. Und doch klagen Eltern oft: „Mein Kind kann nicht spielen.“ „Meinem Kind ist oft langweilig“. „Es will immer unterhalten werden.“ – Was tun, damit Kinder eigenständig, intensiv und glücklich spielen?

Strafe muss nicht sein

Jeder kennt es, dieses: „Wenn du nicht gleich, das machst, was ich sage, dann…“ Dann wird gestraft. Doch – wie jeder beobachten kann, löst Strafe destruktive Gefühle aus – ohne das Kind davon abzuhalten, eine Sache wieder und wieder zu tun. In diesem Vortrag erhalten Sie konkrete Tipps, wie es gelingt ohne Strafe wirksam zu erziehen.

Grenzen setzen – aber wie?

Kinder suchen Grenzen – und fordern sie immer wieder heraus. Gezeigt wird, wie es gelingt, nötige Grenzen zu setzen und standhaft einzufordern.

Buben erziehen – Was brauchen sie besonders?

Buben – so wünschen sich viele – sollen einfach mal bisschen ruhiger sein, angepasster, weniger wild. So, wie die Mädchen. Doch Jungs sind keine Mädchen. Sie haben andere Schwerpunkte und andere Talente. Was also brauchen sie, um sich gesund zu entwickeln?

Pubertät – was, jetzt schon?

Kinder sind auf Veränderungskurs, in jeder Hinsicht. Sie stellen Eingespieltes und Vertrautes in Frage. Und werten Eltern schnell als „peinlich“ ab. Doch gerade in dieser notwendigen Phase der Selbstfindung brauchen Kinder – eine klare elterliche Haltung, Vertrauen und Rückhalt.

Weitere Themen nach Ihrem Bedarf und auf Anfrage.

Sie können diese Themen für Elternabende oder für Seminare buchen.
Nach Absprache komme ich gerne in Ihre Einrichtung – in Ihrer Stadt.

Sie interessieren sich für eine Veranstaltung?
Dann schicken Sie mir doch gleich eine Email oder rufen Sie mich an.

Foto: Christiane Kutik bei einem Vortrag für den OÖ. Familienbund im Star Movie in Regau, im Oktober 2017