Schulstart

Es ist die Aufgabe der Eltern, ihrem Kind soziale Kompetenzen bei- zubringen, und zwar lange bevor die Schultüte gepackt wird. „Wie gehe ich mit meinen Mitmenschen um? Was sind absolute Tabus?“ – Kinder müssen Kompromisse eingehen, sich durchsetzen, teilen und einstecken können.

Kinder, die bis zur Schule verwöhnt werden und gar keine Grenzen kennen, sind in der ersten Klasse enttäuscht und verstehen nicht, warum in der Schule plötzlich alles anders ist. Eltern ersparen ihren Kindern eine Menge Frust, wenn sie ihnen von Anfang keine falschen Versprechen machen und sie auch zu Hause selbstständig arbeiten lassen. So können Kinder Mama oder Papa zum Beispiel regelmäßig beim Aufräumen oder Abwasch helfen. (Ausschnitt aus meinem Artikel im Alverde Magazin, 8 / 2014)

Weitere Tipps und Anregungen finden Sie in diesen Artikeln von mir:

Wenn das Abenteuer Schule beginnt, wird’s aufregend – für Kinder wie für Eltern gleichermaßen. ” Endlich Schulkind” – dieser Artikel erschien beim glückskind., das dm-Onlinemagazin, ist leider nicht mehr abrufbar. Gerne sende ich Ihnen eine PDF des gewünschten Artikels zu, schicken Sie mir einfach eine Mail!

Ärger mit den Hausaufgaben? – hier geht es zu dem Beitrag